Presse Clippings

Zurück

Versicherer Talanx und NORD/LB kooperieren

Der Versicherer Talanx, die NORD/LB und das Bankhaus Lampe kooperieren künftig im Geschäft mit alternativen Kapitalanlagen.

Deutschlands drittgrößter Versicherungskonzern kauft deshalb für einen einstelligen Millionen-Euro-Betrag 45 Prozent am Unternehmen Caplantic Alternative Assets, das bisher zur Hälfte der NORD/LB und Lampe gehörte. Während die Landesbank stark in der Projektfinanzierung ist, hat Talanx besondere Expertise bei Firmenbeteiligungen.

Quelle: Handelsblatt